Aktuell

Wiedereröffnung am Samstag, 26.05.2018

Die Neugestaltung unseres Lädis ist in vollem Gang, und wir freuen uns auf die Wiedereröffnung am Samstag!

Wir danken allen HandwerkerInnen und freiwilligen HelferInnen, die im Laufe dieser Woche so tatkräftig bei der Weiterentwicklung unseres Lädis mitgeholfen haben!

Zur Feier dieses Tages werden uns Heinz und Susanne von www.waldundwiesetischenauf.ch mit ihrem Food-Truck besuchen und uns mit feinen Wildpflanzengerichten bekochen! (Samstag ab ca. 11h-14h)

Nun haben wir auch ein neues Logo! Wir freuen uns über die gelungene Symbolik und sind gespannt auf Eure Interpretationen… Dank den Gestalterinnen Regina und Anna präsentiert sich unser Lädi auch sonst in einem freundlichen neuen Look! Schon dafür lohnt es sich, morgen vorbeizuschauen!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das läuft in der nächsten Zeit im Dorfladen Mittelhäusern!

Liebe Mitglieder, Freiwillige, Kundinnen und Kunden des Dorfladens Mittelhäusern

Wir möchten Euch ein paar Informationen zu den laufenden Entwicklungen in unserem Lädi geben.

Die zweite Phase ist gut gestartet: Simone und Antonia arbeiten sich seit Anfang März mit vollem Elan in ihre Rolle als Betriebsleiterinnen ein und helfen engagiert mit bei der Weiterentwicklung des Ladens. Nun steht bereits eine weitere Veränderung an: für bauliche Anpassungen und Neueinrichtung werden wir den Laden von Mo 21. Mai (Pfingsmontag) bis am Fr 25. Mai geschlossen halten und am Samstag, 26. Mai mit einem kleinen Anlass wiedereröffnen.

Weshalb die Neueinrichtung?
Manches im Laden konnten und wollten wir für den Start mit wenig Aufwand einrichten, daher gibt es noch einige Provisiorien. Der Abwaschtrog beispielsweise ist nur eine Leihgabe, und muss nun zurückgegeben werden. Das ist die Gelegenheit, anstelle der improvisierten Wasserzuleitung einen richtigen Wasseranschluss und eine definitive Abwaschküche einzurichten. Dies zieht dann einige weitere Veränderungen der Einrichtung mit sich. Lasst Euch überraschen!

Aufruf zum Anpacken:
Für diese Umbau- und Einrichtungsarbeiten sind wir froh um Mithilfe!

  • Samstag: 19. Mai, ab 13h – 16h: 1-2 handwerklich begabte Personen, umd das Lokal für die Sanitärarbeiten vorbereiten, sowie für Anpassungsarbeiten (PET-Sammelstelle anpassen und neu montieren, Regale umbauen);
  • Donnerstag, 24. Mai:  3-4 Personen für Reinigungsarbeiten und Einrichten (Zeit je nach Möglichkeit)
  • Freitag, 25. Mai: 3-4 Personen für Reinigungsarbeiten und Einrichten (Zeit je nach Möglichkeit)

Wenn Du Zeit und Lust hast, mitzuhelfen, dann melde Dich bitte so bald als möglich via mail@dorfladen-mittelhaeusern.ch

Veränderungen beim Sortiment

  • Da Demian als Lieferant vorübergehend ausfällt, wird nach einer Alternative für Biobrot gesucht
  • Der Apfelsaft ist demnächst ausverkauft- Wir freuen uns dann im Herbst auf den neuen von der Gumme und Anita.
  • Jeweils Freitags wird es neu ein Angebot an selbstgemachten Kuchen geben, evt später auch an anderen Tagen.
  • Das Joghurt-Angebot von Theo wird saisonal angepasst. Marronijoghurt beispielsweise wird es dann im Herbst wieder geben.
  • Von Theo gibt es gibt neu auch Drinkmilch. Da dies oft nachgefragt wird, versuchen wir herauszufinden ob es wirklich ein Bedürfnis ist.
  • Ab sofort gibt es Ziegenmilchprodukte, zu Beginn mit einem kleinen Angebot, das dann nach der Wiedereröffnung erweitert wird

Öffnungszeiten während kommender Feiertage und Umbau:
Auffahrt 10. Mai geschlossen (Freitag und Samstag offen)
Pfingstmontag 21. Mai geschlossen bis und mit Freitag 25. Mai (Umbau…)
Wiedereröffnung am 26. Mai

Cyclos:

  • Ab 1. Mai wird bei der Bezahlung die Angabe der ProduzentInnen aufgehoben. Künftig kann also einfach alles, unabhängig von der ProduzentIn, zusammengezählt werden und es muss nur noch eine Buchung vorgenommen werden. Damit können wir für Euch KundInnen wie auch für die Freiwilligen den Bezahlvorgang vereinfachen.
  • Neu ist ausserdem im Cyclos-Konto eine Funktion aktiviert, die immer eine Mail-Benachrichtigung auslöst, sobald ein Betrag gutgeschrieben wurde. Das verbessert die Überesicht über den Kontostand.
  • Hinweis: via Cyclos-Website kann man sowieso jederzeit auf sein Konto zugreifen

Wir freuen uns an allen erlebten und auf die kommenden Begegnungen im Lädi!
Vielen Dank für Euer Interesse, und auf bald!

Herzliche Grüsse

Antonia
Simone
Vorstand Dorfladen

Informationsveranstaltung Dorfladen, 22.03.2018 – Rückblick

Am 22.03.2018 fand der Informationsveranstaltung sowie die 1. Mitgliederversammlung des Vereins Dorfladen Mittelhäusern statt.

Der Vorstand nutzte diesen Anlass, um eine kurze Bilanz zur Entstehungsgeschichte des Vereins und des Dorfladens, sowie zur ersten Phase des Ladenbetriebs bis hin zur Anstellung unserer beiden Betriebsleiterinnen zu ziehen. Interessierte dürfen sich die Präsentation hier anschauen.

Zur Verstärkung des Vorstands konnte Maximilian Hauser als neues Vorstandsmitglied gewonnen werden. Auch Claudia Weiss konnte nachträglich als Vorstandsmitglied bestätigt werden – ihr schon geleistetes, sehr grosses Engagement wurde mit einem grossen Applaus verdankt.

Zur Weiterentwicklung des Dorfladens sind verschiedene Ideen in Diskussion. Um diese auch umsetzen zu können, sucht der Vorstand zinslose Darlehen. Konkret werden Personen gesucht, die bereit sind, Beträge ab Fr. 1000.- zuzusagen, die im Bedarfsfall dann eingesetzt werden können. Die Rückzahlungsmodalitäten werden jeweils vertraglich geregelt.  Das Formular für die Zusage eines zinslosen_Darlehens ist hier zu finden.

Hier findet Ihr das Protokoll_zur Versammlung.

Engagiertes Duo übernimmt die Betriebsführung des Dorfladens

Vor Weihnachten hat der Vorstand des Vereins „Dorfladen Mittelhäusern“ wagemutig eine 40%-Stelle für die Betriebsführung unseres Lädelis ausgeschrieben. Die Suche war erfolgreich!

Es freut uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass ab kommenden März Antonia Miethig und Simone Conrad diese Funktion gemeinsam übernehmen werden! Vielen Dank für ihren Mut und ein herzliches Willkommen den beiden!

Damit treten wir mit unserem Lädeli in eine neue Phase ein. Nebst der Entlastung bei betrieblichen Aufgaben wird der Vorstand auch bei konzeptuellen Fragen zur Entwicklung des Lädelis von diesem engagierten Duo Unterstützung erhalten!

Es bleibt also spannend, und wir freuen uns darauf, mit Euch allen unsere gemeinsame Idee „Dorfladen Mittelhäusern“ weiter zu verwirklichen!